Exklusive Langdielen in verschiedenen Holzarten

Als besondere ethnofloor Produktlinie ermöglichen die Langdielen «XXLong» Längen bis 15m und Breiten von 120 bis 450 mm. Damit sind sowohl im privaten als auch öffentlichen Bereich exklusive Lösungen möglich. ethnofloor Naturholzdielen zeichnen sich durch eine unverwechselbare Ästhetik, hohe Qualität und Nachhaltigkeit aus. So setzen wir den Schwerpunkt auf einheimische Holzarten und verzichten bewusst auf Tropenholz. Die natürliche Schönheit veredeln wir umweltfreundlich mit bewährtem Handwerk.

Weitere Holzarten wie zum Beispiel Ulme, Ahorn, Esche hell, Esche braunkern oder Buche können ebenfalls geliefert werden. Die Standardlänge beträgt 4 bis 5 Meter und wird auf Anfrage bis 15m Meter ermöglicht. In der Regel werden Stärken von 17, 19 oder 21 mm verarbeitet und die Oberfläche mit Naturöl oxidativ behandelt.

Eiche kerngeräuchert

Länge 3,5 m bis 5 m (50 cm Raster)
Breite fallend 120 mm bis 400 mm

Eiche gealtert (geräuchert)

Länge 3,5 m bis 5 m (50 cm Raster)
Breite fallend 120 mm bis 400 mm

Eiche Altholz

Länge bis 3,5 m Breite
fallend 80 mm bis 250 mm

Nussbaum Ami.

Länge 2 m bis 4 m (50 cm Raster)
Breite fallend 120 mm bis 400 mm

Lärche Kernriss

Länge 4 m und 5 m (1 m Raster)
Breite fallend 120 mm bis 400 mm

Douglasie Kreide

Länge 4 m bis 5 m (1 m Raster)
Breite fallend 120 mm bis 400 mm

Weisstanne

Länge 4 m bis 5 m (1 m Raster)
Breite fallend 120 mm bis 400 mm

Kirschbaum Ami.

Länge 2 m bis 4 m (50 cm Raster)
Breite fallend 140 mm bis 400 mm

Arve

Länge 2 m bis 4 m
Breite 100 mm bis 350 mm

Altholz Fichte 1. Patina

Länge bis 5 m
Breite fallend 100 mm bis 350 mm

Altholz Fichte 2. Patina

Länge bis 5 m
Breite fallend 100 mm bis 350 mm

Weitere Holzarten auf Anfrage

  • Ulme
  • Ahorn
  • Esche hell
  • Esche Braunkern
  • Buche

Allgemeine Informationen

Standardlänge 4 bis 5 m
auf Anfrage bis 12,5 m

Breite fallend 120 mm bis 400 mm
Stärken 17 mm/19 mm oder 21 mm
Oberfläche: Naturöl (oxidativ)

Varianten

  • stirnseitig mit Nut und Feder
  • längsseitig mit grosser Fase
  • einheitliche Breiten

Nadelholz

Sortierung astig, ruhig
Astfreies bis gesundes, vereinzeltes Astbild mit Punktästen bis ca. 25 mm. Natürliche Farbunterschiede des Holzes können auftreten, selten feine gespachtelte Haarrisse.

Sortierung astig
Ausgewogen bis stark astig, vereinzelt gespachtelte Risse.

Sortierung rustikal
Stark astig und mit Rissen. Natürliche Farbunterschiede des Holzes können auftreten. Kernriss: mit überwiegend gespachtelten Rissen, natürliche Farbunterschiede des Holzes können auftreten.

Laubholz

Sortierung astarm
Astfrei: astfreies bis gesundes, vereinzeltes Astbild mit Punktästen bis ca. 15 mm. Natürliche Farbunterschiede des Holzes können auftreten, vereinzelt sind feine Risse möglich.

Sortierung astig
Leicht astig: gesundes Astbild mit vereinzelten Ästen bis ca. 25 mm. Natürliche Farbunterschiede des Holzes können auftreten, vereinzelt gespachtelte Äste und feine Risse möglich. Normal astig: gesundes Astbild mit vereinzelten Ästen bis ca. 40 mm. Natürliche Farbunterschiede des Holzes können auftreten, vereinzelt gespachtelte Äste und feine Risse möglich.

Sortierung rustikal
Astig rustikal: stark astig mit vereinzelten gespachtelten Rissen. Natürliche Farbunterschiede des Holzes können auftreten. Kernriss: überwiegend aus Kernbrettern mit gespachtelten Ästen und Rissen. Natürliche Farbunterschiede des Holzes können auftreten.

Strukturoptionen

Gebürstet

Stark gebürstet

Handgehobelt

Maschinengehobelt

Sägerau

Mittelalter

Gebrain