Die Entscheidung für eine Oberfläche ist mehr als eine Entscheidung über die optische Wirkung. Kriterien wie Art und Aufwand der Pflege, Natürlichkeit und Belastbarkeit hängen wesentlich von der Beschaffenheit der Oberfläche ab.

Oberflächen

Roh

Völlig roh, geschliffen oder gebürstet, repräsentieren sie Holz in seiner ursprünglichsten Form.

Natur geölt

Unsere easy care Produkte werden mit fertig eingepflegter Oberfläche ausgeliefert. Das bedeutet, der Boden muss nach der Verlegung nicht mehr eingepflegt (geölt) werden, und ist somit nach der Verlegung sofort begeh- und benutzbar! Die weiterentwickelte natur geölte Oberfläche easy care liefert eine satte, widerstandsfähige Oberfläche, und zeigt ausserde, von Anfang an die gewünschte Optik, wie sie sonst erst der eingepflegte Boden bietet. Ganz ohne Aufwand – ganz easy!

Reperatur- und Ergänzungsöle sind auf Anfrage möglich.

Achtung: Ausnahme Admonter SELECTION – Einpflege notwendig um die Fasen nach der Verlegung zu schliessen!

Matt lackiert

Durch lakierte Oberfläche erscheinen die Dielen dezent matt. Die Poren des Holzes sind geschlossen. Damit ist es äusserst widerstandsfähig und völlig unkompliziert in der Pflege.

Geseifte Oberfläche

Geschmeidiges Holz, das man gar nicht aufhören möchte zu berühren. Matte Töne, die gerade in ihrer Gedecktheit das Interesse auf sich ziehen. Und ein Hauch von zeitloser Patina, wie ihn nur ein Admonter Naturholzboden atment.

Strukturen

Geschliffen

Seit vielen Jahren der Standard bei Naturholzböden. Die Oberfläche erscheint durch den Schliff elegant, das Holz ist eben, Vertiefungen werden ausgeglichen.

Gebürstet

Weicher Holzteile werden ausgebürstet. So erhält der Boden eine strukturierte Oberfläche. Die pure Sinnlichkeit von Holz wird auf einmalige Art sicht- und spürbar.

Gehobelt

Durch das Herausbürsten der Weichanteile entsteht eine wunderbar plastische, lebendige Struktur, wobei der typische Charakter der jeweiligen Holzart hervorragend zur Geltung kommt. Die Oberfläche wird widerstandsfähiger und belastbarer.

Used

Ist eine intensive partielle Querbürstung, die der Diele eine besonders charaktervolle Optik und Haptik verleiht. Je Diele befindet sich die Bürstung einmal am Rand, mittig oder vollflächig – aus dem Mix ergibt sich bei gemischter Verlegung das besondere Bild dieser Struktur.

Cross

Eine kräftige Längs- und Querbürstung macht den Boden mit den Sohlen erlebbar und verleiht ihm zudem einen ansprechende Optik.

Alpin

Die Hobbelung kombiniert mit starkem Bürsten quer zur Faser verleiht den Dielen besonderen Charakter.

Antico

3D-gebürstet und mit zusätzlichen Alterungsspuren versehen. V-Fuge. Das ergibt nagelneue Böden mit der einnehmenden Partina von Jahrzehnten. Mit dem Vorteil besonders widerstandsfähig und strapazierbar zu sein.

Authentic

Sortierung

Sortierbeschreibung Laubholz

Noblesse

  • ruhiges harmonisches Holzbild
  • im Prinzip astrein (Punkte und Punktäste möglich)
  • ohne Splint
  • schlicht und gefladert
  • artentypische, wuchs- und holzspezifische Farb- sowie Strukturunterschiede
  • im Wesentlichen ohne Ausbesserungen
  • vereinzelte Mineraleinschlüsse bei Ahorn möglich

Elegance

  • ruhiges, astarmes / reduziert astiges Holzbild
  • ohne Splint, ausgenommen Nussbaum u. Kirschbaum
  • schlicht und gefladert
  • artentypische, wuchs- und holzspezifische Farb- sowie Strukturunterschiede
  • kleine Fehlstellen sowie Risse produktspezifisch ausgefertigt
  • Mineraleinschlüsse und Einwüchse bei Kanadischer Ahorn u. Kirschbaum möglich
  • ausgefertigt mit braunem Kitt (Ausnahme: Nussbaum mit schwarzem Kitt)

Basic

  • je nach Holzart astiges bzw. lebhaftes Holzbild
  • ohne Splint
  • schlicht und gefladert
  • mittlere wuchs- und holzspezifische Farb- sowie Strukturunterschiede (bei Esche oliv u. Robinie dunkel kräftiger ausgeprägt)
  • Fehlstellen sowie Risse produktspezifisch ausgefertigt
  • ausgefertigt mit braunem Kitt

Naturelle

  • sehr lebhaftes, rustikales Holzbild
  • ohne Splint (ausgenommen Nussbaum)
  • schlicht und gefladert
  • je nach Holzart partiell Kern vorhanden
  • kräftige wuchs- und holzspezifische Farb- sowie Strukturunterschiede
  • Fehlstellen sowie Risse produktspezifisch harmonisch ausgefertigt
  • Risse und partiell nicht gänzlich geschlossene Ausfertigungen sind Teil des rustikalen Erscheinungsbildes
  • ausgefertigt mit braunem Kitt

Rustic

  • sehr lebhaftes, rustikales Holzbild
  • ohne Splint (ausgenommen Nussbaum)
  • schlicht und gefladert
  • je nach Holzart partiell Kern vorhanden
  • kräftige wuchs- und holzspezifische Farb- sowie Strukturunterschiede
  • Fehlstellen sowie Risse produktspezifisch betont ausgefertigt
  • Risse und partiell nicht gänzlich geschlossene Ausfertigungen sind Teil des rustikalen Erscheinungsbildes
  • ausgefertigt mit schwarzem Kitt

Sortierbeschreibung Nadelholz

Basic

  • lebhaftes astiges Holzbild
  • je nach Holzart Schwarzäste, Harzgallen und kleinere Risse möglich
  • artentypische, wuchs-und holzspezifische Farb- sowie Strukturunterschiede
  • Fehlstellen sowie Risse produktspezifische ausgefertigt

Rustic

  • sehr lebhaftes, rustikales Holzbild
  • je nach Holzart Schwarzäste, Harzgallen, Splintanteil und Risse möglich
  • artentypische, wuchs- und holzspezifische Farb- sowie Strukturunterschiede
  • Fehlstellen sowie Risse produktspezifisch ausgefertigt
  • Risse und partiell nicht gänzlich geschlossene Ausfertigungen sind Teil des rustikalen Erscheinungsbildes